UNESCO-Club Kettwig e.V.  -  Mitglied im Netzwerk der UNESCO-Club-Bewegung

  Anlage Kirchtreppe02
Der UNESCO-Club Kettwig e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist als förderungswürdig anerkannt. 
 
> Unsere finanziellen Mittel beinhalten Mitgliedsbeiträge, Spenden, Erlöse aus Events und Beiträge von Förderern.
  > Die ehrenamtliche Tätigkeit unserer Mitglieder garantiert einen minimalen  Verwaltungsaufwand.
  > Verfügbare Fördermittel werden von uns in vollem Umfang direkt an die
entsprechenden Projekte bzw. Institutionen übergeben!
  > Mit Fördermitteln unterstützen wir Projekte in Entwicklungsländern wie
Sri Lanka, Tansania und Haiti. Damit leisten wir dort Hilfe zur Selbsthilfe.
> Wir unterstützen auch Projekte und Institutionen wie Kitas etc. in unserer Region.
 > Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehören Clubtreffen mit Vorträgen,
hinzu kommen gelegentliche Benefizveranstaltungen.
 > Wir besuchen kulturelle Einrichtungen wie Museen und Theater.
> Auf Studienreisen im In- und Ausland gewinnen wir neue Eindrücke und knüpfen Kontakte.
> In kreativen Arbeitskreisen erstellen und beschaffen wir die Angebote für unseren Kreativmarkt und diverse Events.
 > Unser Sitz ist in Essen-Kettwig an der Ruhr, mit der historischen Altstadt und dem Kettwiger-Stausee.
BotHome bl