UNESCO-Club Kettwig e.V.    -    Mitglied im Netzwerk der UNESCO-Club-Bewegung

Corona-Virus   “Infos für Kettwiger”

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir uns dazu entschlossen, den diesjährigen Kreativmarkt am 27.11 und 28.11.2020 im  evangelischen Gemeindezentrum abzusagen. Allerdings arbeiten wir mit  Hochdruck an Alternativen, um unseren Gästen und Kunden das bewährte Weihnachtssortiment anbieten zu können. Sobald eine entsprechende  Möglichkeit hierfür erarbeitet wurde, werden wir dieses bekannt geben.
 
Die für November 2020 geplante Jahreshauptversammlung des UNESCO-Clubs muss, ebenfalls aufgrund der aktuellen Corona-Situation, auf den  kommenden April 2021 verschoben werden. Der genaue Termin wird rechtzeitig  bekannt gegeben. Die Tagesordnung behält dabei weiterhin ihre Gültigkeit.
Der UNESCO-Club Kettwig hat  nachhaltige CORONA-Masken genäht
    
Fleißige Mitglieder des UNESCO Club Kettwig haben bereits für die mediclin (Fachklinik Rhein-Ruhr) auf der Rötsch Mund-Nasen-Masken in Heimarbeit
erstellt.
Anschließend wurden weitere Corona-Masken für die Unterstützungsaktion der Kreisjägerschaft Essen zugunsten des Haus-Notrufdienstes der Johanniter Unfallhilfe in Essen genäht.
Dabei werden u.a. UNESCO-Werte wie Nachhaltigkeit selbstverständlich berücksichtigt und Ressourcen wie Bettwäsche, Herrentaschentücher, Blusen und Hemden aus Baumwolle verwendet.

Für die Erstellung von weiteren Mund-Nasen-Masken, die wir in Kettwig unseren Bürgerinnen und Bürgern gegen eine Spende zur Verfügung stellen möchten, suchen wir noch Unterstützung.
Wir freuen uns über Ihre Hilfe beim Nähen und für Ihre Bereitschaft bei der Verteilung
.

Nicht nur für die sogenannten Risikogruppen ist es sinnvoll den Zugang zu den Masken zu erleichtern und uns großflächig aufzustellen, besonders jetzt, da die Maßnahmen langsam gelockert werden und wieder mehr Menschen in unserem schönen Dorf unterwegs sind, wollen wir weiter engagiert helfen.

Wir würden uns freuen, wenn viele helfende Hände unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen Dabei ist es völlig unerheblich, ob man Mitglied im UNESCO-Club Kettwig ist oder nicht.
Bitte melden Sie sich gerne mit Ihren Ideen oder Vorschlägen bei:
•   Heike Lohmann                        83754
•   Beate Powierski                       83733
•   Hans-Bernhard Mann              83419
  
Unsere nachhaltigen CORONA-Masken können Sie gegen eine Spende von 5 € an folgenden Orten
in Essen-Kettwig erwerben:
DET - Der Fotograf                    Hauptstr.     128
König Modehaus                       Hauptstr.     109
Trinkhalle                                   Alte-Fähre   1
Tante Emmas Lädchen             Rheinstr.     2
Wäsche & Mehr                         Hauptstr.     62
TeeHerz-Shop                            Ruhrstr.      30
 
Nähanleitung der Stadt Essen herunterladen!

Das Bürgertelefon der Stadt Essen für gesundheitliche Fragen rund um das Coronavirus ist nun unter der Telefonnummer   0201 88-88999  erreichbar.

“Gut versorgt in ... “  nun auch in Essen.

Ab sofort stehen allen  Essener*innen über die neue kostenlose App €”Gut versorgt in ...  Essen” alle relevanten Informationen rund um die Themen Gesundheit und  Älterwerden in unserer Stadt zur Verfügung. Die Senioren- und  Gesundheits-App hat  die Stadt Essen zusammen mit dem Amt für Soziales und Wohnen entwickeln lassen. Laden Sie die App im App Store oder bei Google Play kostenlos herunter.                                                                                                               

Kettwiger SV 70/86  -  Sport für zuhause         DOWNLOAD

Liebe Sportler, auch in Zeiten von Kontaktsperre und  Versammlungsverbot möchten wir euch dabei unterstützen fit zu bleiben.  Dafür hat unsere zweite Vorsitzende Anke Liesenfeld einige Übungen für  euch zusammengestellt, die ohne Geräte zuhause absolviert werden können. Ladet euch hier das komplette Programm mit Anleitung und Fotos runter.

Text und Konzept: Anke Liesenfeld.  Fotos: DET - Der Fotograf.

BotHome bl
KTV Logo